Blog

Wohnungsnot endlich bekämpfen!

Von MhM Hamburg | Politik Pressemitteilungen

Anlässlich einer Halbzeitbilanz des Senats mit 13.000 unversorgten Wohnungsnotfällen fordert Landespastor Dirk Ahrens im Namen des Hamburger Bündnisses für eine neue soziale Wohnungspolitik, dem auch MhM angehört, einen echten Neustart bei der Bekämpfung der Wohnungsnot gerade der Menschen, die es besonders schwer haben.

KEINE PROFITE mit BODEN & MIETE!: Freistellungsgebiete nicht mehr verlängern!

Von MhM Hamburg | Politik Pressemitteilungen

Zur Forderung der Volksinitiativen an den Hamburger Senat erklärt MhM-Rechtsanwalt Marc Meyer: "Der aktuelle Bestand an günstigen geförderten Wohnungen in Hamburg ist vollkommen unzureichend. Es ist daher nicht weiter hinnehmbar, dass fast 10 % dieser Wohnungen nicht denjenigen zur Verfügung stehen, für die sie einmal gebaut wurden."

Freistellung von Sozialbindung beenden!

Von Sylvia Sonnemann | Politik

Mit der Begründung, soziale Brennpunkte zu beruhigen, hatte der Hamburger Senat in vier sogenannten Freistellungsgebieten die Eigentümer*innen von sozial gebundenen Mietwohnungen von der Pflicht frei gestellt, die Wohnungen an vordringlich Wohnungssuchende zu vergeben. Nun laufen diese Freistellungen für die vier Gebiete Wilhelmsburg, Steilshoop, Neuallermöhe und Mümmelmannsberg aus. Höchste Zeit findet MhM.